Kramer zu Zalazar: «Kommentieren keine Fantasie-Geschichten»

Trainer Frank Kramer vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 hat sich inhaltlich nicht zu Berichten über eine emotionale Meinungsverschiedenheit mit Spieler Rodrigo Zalazar geäußert. «Wir kommentieren keine Fantasie-Geschichten», sagte Kramer am Freitag: «Er ist ein emotionaler Spieler. Er ist ein wichtiger, guter Spieler für uns.» Ob der offensive Mittelfeldspieler, der laut Medienberichten unzufrieden über seine Einsatzzeiten ist, im Spiel gegen den FC Augsburg (Sonntag, 17.30 Uhr/DAZN) spielen wird, «sehen wir am Sonntag».
Schalkes Trainer Frank Kramer. © Marius Becker/dpa/Archivbild

Auf die Schwaben trafen die Schalker schon Mitte Juli im Trainingslager, die Partie endete 1:1. «Seitdem hat sich etwas geändert», sagte Kramer: «Augsburg spielt anders als in der Vorbereitung und in den ersten fünf Spielen. Sie haben ihre Spielweise angepasst. Damals kamen sie viel über Ballbesitz, nun spielen sie schnell und griffig nach vorne.»

So gewann der FCA unmittelbar vor der Länderspielpause mit 1:0 gegen den FC Bayern. «Es soll niemand glauben, dass das irgendwie ein Selbstläufer wird, wenn man die Augsburger in den letzten beiden Spielen gesehen hat», sagte Sportchef Rouven Schröder.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Belgien enttäuscht erneut: «Nichts mehr zu verlieren»
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Bittere Erkenntnis: Schalke ist nur ein normaler Aufsteiger
1. bundesliga
FC Schalke 04: Klare Ansagen von Sportchef Schröder - Endspiel für Kramer
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Klare Ansagen von Schalkes Sportchef: Endspiel für Kramer
Regional nordrhein westfalen
Trainerwechsel: Erschwerte Vorbereitung für Schalke in Leverkusen
1. bundesliga
5. Spieltag: Terodde kontert Führich: Schalke und Stuttgart noch sieglos
1. bundesliga
Bundesliga: Erschwerte Schalke-Vorbereitung nach Bayers Trainerwechsel
Regional bayern
Bundesliga: Maaßens Plan: «Gierig bleiben» mit «Pressingstürmer» Berisha
1. bundesliga
Bundesliga: «Fassungslos und bedröppelt»: Krisenstimmung beim FC Bayern