Hamann glaubt nicht an Bayern-Sieg in Dortmund

Der frühere Nationalspieler Dietmar Hamann sieht Borussia Dortmund als Favoriten im Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München. «Dortmund wird den Bayern einen Kampf liefern. Ich gehe nicht davon aus, dass sie verlieren werden», sagte Hamann der Deutschen Presse-Agentur vor dem Fußball-Kracher am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky).
Der frühere Nationalspieler Dietmar Hamann steht im Stadion. © Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Der letzte Dortmunder Bundesliga-Sieg gegen die Münchner datiert aus dem Jahr 2018. «Aber diesmal haben sie zum ersten Mal seit Langem eine Basis mit drei, vier guten Innenverteidigern, einen hervorragenden Torwart und mit Salih Özcan einen wichtigen Arbeiter», sagte Hamann. «Dortmund hat alles, um Bayern über die ganze Saison zu ärgern.»

Für den ehemaligen Bayern-Profi ist das Top-Duell der erste wahre Test für die Verfassung des deutschen Rekordmeisters aus München. «Leverkusen und Pilsen waren dankbare Gegner. Dortmund wird jetzt eine andere Nummer», befand der 49 Jahre alte Experte vom TV-Sender Sky.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Nationalmannschaft
Personalie: «Schade»: Kramer und Mertesacker bedauern Bierhoff-Aus
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Gesundheit
OECD: Lebenserwartung in EU 2021 wegen Corona gesunken
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Hamann: Mané fehlt bei Bayern ein «kongenialer Partner»
Regional bayern
Offensivstar: Hamann schwärmt von Musiala: «Ein Jahrhundertspieler»
1. bundesliga
Ex-Bayern-Boss vor Topspiel: Rummenigge: Dortmund «gibt nicht auf, das imponiert mir»
Regional hamburg & schleswig holstein
2. Bundesliga: Auswärtsschwäche von St. Pauli: «Wird Zeit, etwas zu ändern»
Regional bayern
WM-Kader: Musiala und Bellingham: Matthäus rechnet mit Nominierung
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Sammer: «BVB wünscht sich nichts sehnlicher als Kontinuität»
1. bundesliga
Vor Bundesliga-Topspiel: Matthäus über Modeste: «Hat sich etwas verspekuliert»
1. bundesliga
Bundesliga: BVB gegen FC Bayern: Ein Klassiker mit Seltenheitswert