Lagerhalle in Essen brennt

Auf dem Gelände eines Entsorgers in Essen ist am Montagabend ein Brand ausgebrochen. Teile einer etwa 1000 Quadratmeter großen Lagerhalle mit Mischabfall stehen in Flammen, wie ein Feuerwehrsprecher am Abend sagte. Der Rauch habe aber mittlerweile nachgelassen. Einsatzkräfte zogen demnach den Müll auseinander und löschten ihn ab. Der Sprecher ging davon aus, dass die Arbeiten die ganze Nacht andauern werden. Bilder, die die «Westdeutsche Allgemeine Zeitung» («WAZ») veröffentlichte, zeigten eine riesige Rauchwolke über dem Gelände. Bis zum späten Abend gab es laut Feuerwehr keine Verletzten bei dem Einsatz.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Salihamidzic erwartet nach WM keine «großen Transfers»
Gesundheit
Familiäre Belastung: Entschärfen: Damit es bei der Pflege nicht zu Gewalt kommt
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Brand: Brennende Lagerhalle in Essen gelöscht
Regional nordrhein westfalen
Spandau: Dachstuhl eines Berliner Pflegeheims ausgebrannt
Regional nordrhein westfalen
Hochsauerlandkreis: Waldbrand: Fläche von vier Fußballfeldern brennt
Regional berlin & brandenburg
Feuerwehreinsatz: Großbrand in Berlin-Gesundbrunnen: Schwierige Löscharbeiten
Regional nordrhein westfalen
Feuerwehr: «Rasend ausgebreitet»: Löschen von Waldbränden dauert Tage