Dritter Angeklagter wegen Mordes an Rentner verurteilt

Rund dreieinhalb Jahre nach einem brutalen Raubmord in Bochum ist am Mittwoch ein dritter Angeklagter verurteilt worden. Die Richter am Bochumer Landgericht haben lebenslange Haft wegen Mordes und Raub mit Todesfolge verhängt. Laut Urteil war der 36-jährige Angeklagte dabei, als im Februar 2019 ein Rentner in dessen Haus überfallen, mit einem Brecheisen niedergeschlagen und umgebracht wurde. Dem 68-Jährigen wurde der Kopf mit Panzerklebeband umwickelt, wodurch er erstickte.
Vor einem Landgericht hält eine Statue der Justitia eine Waagschale. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

«Der Tod scheint so sinnlos und hinterlässt so viel Schmerz», sagte Richter Jens Happe bei der Urteilsbegründung. Der polnische Angeklagte hatte im Prozess zugegeben, am Tattag mit in der Wohnung des späteren Opfers gewesen zu sein. An der Tötung des 68-Jährigen habe er sich jedoch nicht beteiligt und auch nichts davon mitbekommen. Das sahen die Richter jedoch anders. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Auch die am Tattag ebenfalls anwesende Lebensgefährtin des später Getöteten war gefesselt worden. Sie verharrte in Todesangst in der Küche. Die Täter durchwühlten das ganze Haus nach Wertsachen. Große Beute haben die Täter allerdings nicht gemacht: etwas Bargeld, Schützenorden, Dokumente und kleinere Gegenstände von ideellem Wert.

Der nun verurteilte 36-Jährige wurde lange nach der Tat in einem polnischen Gefängnis aufgespürt und im vergangenen Jahr nach Deutschland ausgeliefert. Von den beiden anderen Mittätern ist einer bereits in einem früheren Prozess wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Gegen den Fahrer des Fluchtwagens waren dreieinhalb Jahre Haft verhängt worden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Füllkrug rettet Punkt und WM-Hoffnung: 1:1 gegen Spanien
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Prozess: Sechsjährige Tochter ermordet - Mutter verurteilt
Regional nordrhein westfalen
Urteil: Mitbewohner im Schlaf erstochen: Acht Jahre Haft
Regional berlin & brandenburg
Landgericht: Mann vor Spätkauf niedergeschossen: Angeklagter schweigt
Regional berlin & brandenburg
Landgericht: Mann aus Rache niedergeschossen? Angeklagter schweigt
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Dortmund: Prostituierte in Hamm erwürgt: Dritter Prozess
Regional nordrhein westfalen
Urteil: Sechsjährige Tochter ermordet: 13 Jahre Haft für Mutter
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Berliner Schülerin getötet: Lebenslange Haft wegen Mordes
Regional nordrhein westfalen
Bochumer Landgericht : Brautpaare betrogen: viereinhalb Jahre Haft