SEK-Einsatz: Mann droht mit Gasexplosion in Geschäft

Ein Mann hat in einem Geschäft in Bielefeld gedroht, eine Explosion mit zwei Gasflaschen herbeizuführen und ist von Spezialkräften überwältigt worden. Die Polizei sei am Nachmittag alarmiert worden, weil der 63-Jährige androhte, er werde das Gas aus den mitgebrachten Flaschen entflammen. Daraufhin sei das Geschäft - ein Eckgebäude in der Innenstadt in der Größe eines Mehrfamilienhauses - evakuiert worden, berichtete ein Polizeisprecher. Das sei ohne Panik und geordnet abgelaufen.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Mann drehte rund 50 Minuten nach Einsatzbeginn tatsächlich eine Flasche auf und entzündete das entweichende Gas mit einem Feuerzeug. Es habe sich eine Flamme entwickelte, die SEK-Beamten stürmten die Räumlichkeit und nahmen den Bielefelder fest.

Der 63-Jährige habe Brandverletzungen davongetragen und sei vor Ort von einem Arzt versorgt worden. Über die Motivlage des Bielefelders war zunächst nichts Genaues bekannt. Das Motiv liege wohl «im persönlichen Bereich». Rund um das Gebäude war die Straße weiträumig abgesperrt worden, Rettungswagen waren vorsorglich geordert worden. Es sei aber außer dem Festgenommenen niemand zu Schaden gekommen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: VfB Stuttgart trennt sich von Sportdirektor Mislintat
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Auto news
VW-Sondermodelle „Move“: Ökonomisch und ökologisch
Tv & kino
Featured: Matrix-Reihenfolge: So schaust Du die Matrix-Teile richtig
Tv & kino
Regisseur: Ridley Scott mit 85 noch ohne Oscar
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Bielefeld: Mann drohte Gasexplosion an: Psychiatrische Klinik
Regional sachsen
Dresden: Feuerwehr musste bei SEK-Einsatz Polizisten retten
Regional niedersachsen & bremen
Grafschaft Bentheim: Polizeigroßeinsatz: Mann wird Haftrichter vorgeführt