Pfeifkonzert bei Wahlkampfauftritt von Habeck

25.04.2022 Ein Wahlkampfauftritt von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) ist am Montag in Nordrhein-Westfalen von lautstarken Protesten begleitet worden. In Bielefeld sorgten nach der Beobachtung eines dpa-Fotografen rund 100 Menschen für ein Dauerpfeifen und hielten Plakate gegen die Politik des Vizekanzlers im Zusammenhang mit dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine in die Höhe.

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung. © Friso Gentsch/dpa

Nach Angaben der Polizei kam es dabei auf einem Platz in der Innenstadt zu massiven Störungen der Veranstaltung. Beamte unterstützten demnach den Ordnungsdienst und nahmen Personalien bei Kontrollen auf, wie ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Habeck trat zusammen mit der Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur am Montag neben Bielefeld auch in Münster und Dortmund auf. In Nordrhein-Westfalen wird am 15. Mai ein neuer Landtag gewählt. Derzeit regiert ein Bündnis aus CDU und FDP mit Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) an der Spitze.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

«Mutter aller Comebacks»: Maria will neue Sensation gegen «Tante Ons»

Internet news & surftipps

Internet: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Gesundheit

Daten-Auswertung: Cannabis-Arzneimittel vor allem gegen Schmerzen im Einsatz

Das beste netz deutschlands

Phishing: Falscher Paketdienst-Chatbot greift Daten ab

People news

Schauspieler: Patrick Dempsey über Nachhaltigkeit

Das beste netz deutschlands

Featured: Akku-Tipps und -Tricks: So hält Dein Smartphone-Akku länger durch

People news

Leute: Bürgermeister der Gemeinde Sylt traut FDP-Minister Lindner

Tv & kino

Streaming : «Stranger Things» nun erfolgreichste englische Netflix-Serie

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Polizei: Eierwurf auf Außenministerin Baerbock bei Wahlkampfauftritt

Inland

Landtag: CDU und Grüne verhandeln über NRW-Koalition

Regional nordrhein westfalen

Zwischenfall: Störer klebt sich bei Habeck-Rede in Düsseldorf an Bühne

Regional nordrhein westfalen

Wahlen: Grüne: NRW-Wahlergebnis belastet Ampel-Arbeit im Bund nicht

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grüne legen sich nicht auf Bündnisse fest

Regional nordrhein westfalen

Landtagswahl: Kutschaty: Wer Rot-Grün will, muss SPD wählen

Inland

Landtagswahlen: NRW-Parteispitzen werben mit Bundesprominenz

Inland

Sondierungsgespräche: CDU und Grüne in NRW vereinbaren Eckpunkte