Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bericht: Ex-Fußballstar Raúl war Trainerkandidat auf Schalke

Ein Transfer wäre spektakulär gewesen. Eine Real-Madrid-Legende soll ein Trainerkandidat auf Schalke gewesen sein.
Raúl González
Raúl soll einem Medienbericht zufolge Trainerkandidat auf Schalke gewesen sein. © Ina Fassbender/dpa

Auf der Suche nach einem neuen Trainer hat der FC Schalke 04 einem Medienbericht zufolge auch über den früheren Weltklasse-Fußballer Raúl nachgedacht. Die «Sport Bild» berichtet am Montag, dass Verantwortliche des Zweitligisten im unmittelbaren Umfeld des ehemaligen Stürmers nachgefragt hätten, ob er sich ein Engagement als Schalke-Coach vorstellen könne. Der 46-Jährige habe aber abgelehnt.

Schalke sucht nach der Trennung von Trainer Thomas Reis derzeit einen Nachfolger. Beim 1:3 am vergangenen Freitag gegen den SC Paderborn betreute Matthias Kreutzer die Mannschaft als Interimscoach. Schalke liegt in der 2. Bundesliga auf dem Abstiegsrelegationsplatz.

Raúl trainiert aktuell die zweite Mannschaft von Real Madrid. Als Spieler gewann er mit den Königlichen unter anderem dreimal die Champions League. Von 2010 bis 2012 spielte der Torjäger auf Schalke.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Iris Apfel
People news
US-Mode-Ikone Iris Apfel stirbt mit 102 Jahren
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
Berlinale 2024
Tv & kino
Chatrian verteidigt Filmschaffende
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
SC Freiburg - Bayern München
1. bundesliga
Tuchel kritisiert Bayern nach Dämpfer in Freiburg deutlich
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent