Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bayers Rolfes über Tah: «Gutes Gefühl, dass er bleibt»

Bayer Leverkusens Abwehrchef Jonathan Tah wird nach einer starken Saison umworben. Doch Sportchef Simon Rolfes ist optimistisch.
Jonathan Tah
Leverkusens Jonathan Tah spielt den Ball. © Federico Gambarini/dpa

Sportchef Simon Rolfes ist guter Dinge, den umworbenen Abwehrchef Jonathan Tah beim künftigen deutschen Meister Bayer Leverkusen halten zu können. «Dass du nach gewisser Zeit und in diesem Alter überlegst, ob es noch eine andere Situation gibt, ist verständlich und kein Problem», sagte Rolfes vor der Abreise zum Halbfinal-Hinspiel in der Europa League bei der AS Rom (Donnerstag, 21.00 Uhr/RTL): «Aber ich habe ein gutes Gefühl, dass er bleibt. Weil er spürt, was hier entstanden ist in den letzten Jahren. Und auch was auch noch möglich ist. Deshalb bin ich sehr entspannt.»

Der 28 Jahre alte Tah spielt seit 2015 für Bayer. In seiner wohl besten Saison führte er die Werkself mit zum ersten Meistertitel, das Triple ist möglich. Zudem wurde er Stammspieler in der Nationalmannschaft. Der FC Bayern München soll an Tah interessiert sein, der Spieler selbst hat oft den Wunsch geäußert, irgendwann in England zu spielen. Sein Vertrag läuft 2025 aus, Club-Chef Fernando Carro hatte angekündigt, dass man ihn nicht auslaufen lassen werde. Tah muss also entweder verkauft werden oder den Vertrag verlängern.

Dass man, wie von Carro zwischenzeitlich erklärt, im Sommer zwingend einen Spieler verkaufen müsse, wollte Rolfes nicht ganz bestätigen. «Das war eher eine grundsätzliche Aussage», sagte er: «Das Ziel ist, dass wir nächstes Jahr eine top Mannschaft haben. Wenn man investiert, kann es auch sein, dass man dafür mal Spieler verkaufen muss. Das war vor fünf Jahren so und das wird wahrscheinlich in drei Jahren auch noch so sein. Aber klar ist, dass wir im Sommer nicht vier Spieler verkaufen müssen.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Nigeria
Sport news
Basketballerin Peterson «passt perfekt» zu deutschem Team
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte