Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm weiterhin gesperrt

Nach geplanten Bauarbeiten in der Nacht zu Montag auf der Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm kommt es weiterhin zu Umleitungen und Zugverspätungen. Nach Angaben einer Bahnsprecherin dauern die Instandhaltungsarbeiten entgegen der ursprünglichen Planung weiterhin an. Es werde unter Hochdruck daran gearbeitet, die Strecke schnellstmöglich wieder frei zu geben. Auf der Verbindung im östlichen Ruhrgebiet sind mehrere Regionallinien und der Fernverkehr in Richtung Berlin unterwegs.
Passagiere warten am Bahnhof auf ihren Zug. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Transfermarkt: Fix: FC Bayern leiht Cancelo von Man City aus
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Tv & kino
Featured: Der Schwarm: Handlung, Besetzung und Sendetermine der ZDF-Serie
Internet news & surftipps
Elektronik: Samsung mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn
Auto news
Fahrbericht: Zündapp Bella E : Elektro-Klassik
People news
Niederlande: Königliche Oma: Prinzessin Beatrix wird 85
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»