Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autobahn 61 in Fahrrichtung Köln nach Lkw-Unfall gesperrt

Ein 23-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 61 nahe dem Dreieck Erfttal leicht verletzt worden. Die Polizei teilte mit, dass die Autobahn in Fahrtrichtung Köln voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden gesperrt bleibt.
Blaulicht
Ein Polizeiwagen ist mit Blaulicht im Einsatz. © Jens Büttner/dpa/Symbolbild

Nach Angaben der Polizei verlor der Autofahrer am Donnerstagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Lkw eines 53 Jahre alten Mannes zusammen. Der Lkw geriet daraufhin in die Mittelplanke. Der Autofahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der Lkw-Fahrer blieb laut Polizei unverletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Sängerin Adele
Musik news
Was Adele an ihrem früheren Leben vermisst
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Nicolo Tresoldi
2. bundesliga
Hannover 96 bezwingt VfL Osnabrück in XXL-Test mit 4:2
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar