Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

19-jähriger Verdächtiger nach Tötungsdelikt in U-Haft

Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Dortmund sitzt ein 19-jähriger Verdächtiger in Untersuchungshaft. Ein Richter habe Haftbefehl wegen Totschlags erlassen, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der junge Mann soll einen 34-jährigen Dortmunder am frühen Dienstagabend an einer Straße lebensgefährlich verletzt haben. Der Mann erlag in einem Krankenhaus seinen Verletzungen. Polizisten nahmen den Verdächtigen fest. Der Verdächtige habe sich nicht zur Sache geäußert, berichtete die Staatsanwaltschaft. Die Behörden machten zunächst keine Angaben zum Tatgeschehen oder einer möglichen Tatwaffe.
Handschellen
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. © David Inderlied/dpa/Illustration
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nicolas Godin
Musik news
Air: «Keine Mittelklasse mehr in der Musikindustrie»
Lindsay Lohan
People news
Lindsay Lohan geht ganz in ihrer Mutterrolle auf
Promi Big Brother 2024 - Großbritannien
People news
Onkel von Prinzessin Kate bei Promi-Big-Brother
One UI 6.0 und One UI 6.1: Diese Neuerungen landen auf Deinem Samsung-Handy
Handy ratgeber & tests
One UI 6.0 und One UI 6.1: Diese Neuerungen landen auf Deinem Samsung-Handy
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Neue KI-Software soll erkennen, ob sie getestet wird
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Eine Person neben dem Snackbot
Reise
Drolliger Snackbot am Münchner Flughafen unterwegs