Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Brände im Landkreis Harburg: Mann schwerst verletzt

Beim Brand eines leerstehenden Gebäudes in Winsen (Landkreis Harburg) ist ein 48-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Feuerwehrkräfte fanden den Mann am Donnerstagabend während der Löscharbeiten im Keller des Hauses, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Weshalb er sich dort aufhielt, blieb zunächst unklar.
Feuerwehr
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Rund eine Million Euro Schaden hat ein zweiter Brand im Landkreis Harburg verursacht. Anwohner bemerkten in der Nacht zum Freitag Flammen in einem Restaurant in Hanstedt und verständigten die Feuerwehr. Verletzt wurde hier nach Angaben der Polizei niemand, jedoch wurde das Lokal stark beschädigt. Den Ermittlern zufolge führte möglicherweise ein technischer Defekt im Bereich der Küche zu dem Feuer.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Claudia Roth
Kultur
Antisemitismus in der Kultur - Was kann man tun?
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten