Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zehn Verletzte bei Unfall zwischen zwei Autos

Bei einem Frontalzusammenprall zwischen zwei Autos in Oyten im Landkreis Verden sind zehn Menschen verletzt worden - darunter auch sieben Kinder und Jugendliche. Den ersten Erkenntnissen nach, bemerkte ein 45 Jahre alter Autofahrer am Samstagvormittag einen vor ihm bremsenden Wagen zu spät, teilte die Polizei mit. Um einen Aufprall zu verhindern, lenkte er seinen Wagen in den Gegenverkehr. Dort prallte sein Auto frontal in einen entgegenkommenden Wagen.
Blaulicht
Der Hinweis «Gefahr» leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Im Auto des 45-Jährigen saßen sechs Kinder und Jugendliche im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren. Zwei von ihnen wurden bei dem Unfall schwer verletzt und vier leicht. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden ebenfalls leicht verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos wurde schwer und sein zehn Jahre altes Kind leicht verletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Schneegesellschaft»
Tv & kino
«Die Schneegesellschaft» Platz zwei internationaler Filme
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Satou Sabally
Sport news
Sabally nach Olympia-Qualifikation an Schulter operiert
Schokoladige Pudding-Oats mit Khaki
Familie
Cremiges Träumchen: Schokoladige Pudding-Oats mit Kaki