Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weniger Aufnahmeplätze des Landes für Flüchtlinge

Eigentlich will Niedersachsens Landesregierung die Kapazität der Landesaufnahmebehörde deutlich ausbauen. Zuletzt gingen die Zahlen allerdings zurück.
Zentrale Ausländerbehörde
Das Wort «Asyl» steht auf einem Wegweiser. © Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Niedersachsens Landesaufnahmebehörde verfügt aktuell über weniger Plätze für Flüchtlinge als noch zu Jahresbeginn. Gab es Anfang Januar noch rund 15.000 Plätze, waren es am 25. August nur noch rund 13.000, wie das Innenministerium in Hannover mitteilte. Ein Sprecher begründete den Rückgang damit, dass einige Einrichtungen nicht mehr oder nicht mehr vollständig zur Verfügung stünden. So werde die Belegung am Standort Bad Fallingbostel (Heidekreis) zurückgefahren, weil dieser bis zum Jahresende an die Bundeswehr zurückgegeben werden muss.

Das Land arbeite jedoch weiter intensiv daran, zusätzliche Unterkünfte für Menschen, die neu in Deutschland sind, anzumieten, betonte der Sprecher. Das Ziel bleibe es, eine Gesamtkapazität von bis zu 20.000 Plätzen zu schaffen, einschließlich Not- und Reserveunterkünften. Der damalige Innenminister Boris Pistorius (SPD) hatte dieses Ziel ursprünglich für Mitte 2023 ausgegeben. Dennoch könnten alle Menschen, die in Niedersachsen Schutz suchen, in einer Erstaufnahmeeinrichtung untergebracht werden, sagte der Sprecher.

Pistorius' Nachfolgerin Daniela Behrens (ebenfalls SPD) besuchte am Dienstag die Landesaufnahmebehörde in Friedland (Landkreis Göttingen). Dort waren kürzlich Neubauten errichtet worden.

Die Flüchtlingszahlen sind in diesem Jahr gestiegen. Von Anfang Januar bis Ende Juli beantragten rund 19.000 Menschen in Niedersachsen Asyl. Im selben Zeitraum ein Jahr zuvor waren es rund 12.600. Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine sind in den Zahlen nicht enthalten, weil sie kein Asyl beantragen müssen. Mitte August waren im Land rund 110.000 Vertriebene aus der Ukraine erfasst.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Schneegesellschaft»
Tv & kino
«Die Schneegesellschaft» ist ein großer Erfolg für Netflix
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Fan-Krawalle
Sport news
Fußball-EM: Gewerkschaft der Polizei möchte Richter vor Ort
Schokoladige Pudding-Oats mit Khaki
Familie
Cremiges Träumchen: Schokoladige Pudding-Oats mit Kaki