Freundliches Wetter in Niedersachsen

Morgennebel, blauer Himmel, sonnig - und kalt: Das Wetter in Niedersachsen zeigt sich zur Wochenmitte herbstlich, aber freundlich. Ein Hoch über Deutschland bestimmt das Wettergeschehen in Niedersachsen und Bremen, teilte der Deutsche Wetterdienst am Mittwoch mit. Vormittags ist es anfangs lokal noch neblig, tagsüber vielfach heiter mit lockeren Quellwolken und trocken. Die Höchstwerte sollten zwischen 15 und 18 Grad liegen.
Ein Kormoran schwimmt bei Sonnenaufgang auf der Leine in der südlichen Region Hannover. © Julian Stratenschulte/dpa

Für die Nacht zum Donnerstag kündigte der Wetterdienst geringe Bewölkung oder einen klaren Himmel an, später wird es im Nordwesten teils wolkig, örtlich kann es Nebel geben. Die Tiefstwerte sollen auf Helgoland 14 Grad erreichen, im übrigen Land zwischen 2 und 9 Grad, im Süden ist sogar stellenweise leichter Frost in Bodennähe möglich. Der Donnerstag wird dann heiter, vorübergehend wolkig und meist trocken, die Temperaturen steigen auf 16 bis 20 Grad.

In der Nacht zum Freitag ziehen einige Wolkenfelder durch, es bleibt aber trocken. Von Ost nach West soll es sich auf 3 bis 7 Grad abkühlen. Der Freitag werde dann erneut teils freundlich, im Nordwesten gebe es dichtere Wolken, es bleibt aber trocken - bei Höchstwerten von 16 bis 20 Grad.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Fußball news
WM-Achtelfinale: Premiere und Rekord für Kane: England besiegt Senegal
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Wetter
Vorhersage: Mildes Herbstwetter - bis zu 24 Grad im Süden
Regional nordrhein westfalen
Wetter: Viel Sonnenschein und steigende Temperaturen in NRW
Regional berlin & brandenburg
Deutscher Wetterdienst: Bis zu 19 Grad in Berlin und Brandenburg
Regional sachsen anhalt
Wetter: Bewölktes und teils nebliges Wochenende erwartet
Regional hessen
Deutscher Wetterdienst: Herbstlich-frisches Wetter in Hessen
Regional hessen
Deutscher Wetterdienst: Heiteres Wetter in Hessen: Nachts Nebel und Bodenfrost
Regional nordrhein westfalen
Wetter: Regen und Sonne im Wechsel in NRW
Regional nordrhein westfalen
Wetter: Gewitter ziehen nach sonnigem Tag über Nordrhein-Westfalen