Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

VfL Wolfsburg holt ungarische Nationalspielerin

Bei der Suche nach Talenten sind die Verantwortlichen der Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg diesmal in Ungarn fündig geworden. Diana Nemeth gilt in ihrer Heimat als Versprechen für die Zukunft.
Ralf Kellermann vom VfL Wolfsburg
Ralf Kellermann vom VfL Wolfsburg. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat die ungarische Nationalspielerin Diana Nemeth von Ferencvaros Budapest verpflichtet. Die 19 Jahre alte Linksverteidigerin unterschrieb in Wolfsburg einen bis 2027 datierten Vertrag, teilten die Wölfinnen am Donnerstag mit. Nemeth debütierte bereits im Oktober 2021 im ungarischen Nationalteam. «Diana verfügt mit ihren 19 Jahren bereits über internationale Erfahrung, sowohl im Verein 
als auch in der Nationalmannschaft, und zählt damit zu den größten Talenten ihres Landes», sagte Wolfsburgs Frauenfußball-Direktor Ralf Kellermann. «Wir sind der Überzeugung, dass sie sich mittelfristig auch in der Frauen-Bundesliga durchsetzen wird.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Nigeria
Sport news
Basketballerin Peterson «passt perfekt» zu deutschem Team
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte