Raser mit Tempo 200 erwischt: Erlaubt waren 80 km/h

03.07.2022 Ein Raser mit Tempo 200 statt erlaubter 80 km/h ist der Polizei Bremen auf der Autobahn A270 ins Netz gegangen. Das sei der «Negativrekord» bei Kontrollen am Freitag gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 20-Jährige habe den Videowagen der Polizei zunächst mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Lesum überholt. Die Einsatzkräfte folgten und konnten eine Geschwindigkeit von über 200 Kilometern pro Stunde messen - erlaubt waren 80. Mit diesem halsbrecherischen Tempo fuhr der junge Mann an «diversen Geschwindigkeitsschildern vorbei und ignorierte das Tempolimit beharrlich».

Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Ihn und einen weiteren Autofahrer, der mit Tempo 160 bei erlaubten 80 km/h ebenfalls auf der A270 unterwegs war, erwarten nach Polizeiangaben nun eine empfindliche Geldbuße sowie ein Fahrverbot.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Leute: «Grease»-Star Olivia Newton-John mit 73 gestorben

Musik news

Rapperin: Nicki Minaj erhält Ehrenpreis bei MTV Video Music Awards

People news

«Grease»-Star: Filmgröße, Sängerin, Kämpferin: Olivia Newton-John ist tot

1. bundesliga

Bundesliga: Modeste verabschiedet sich von Köln-Fans

Job & geld

Von A bis Z: Die wichtigsten Börsen-Begriffe für Anfänger

Auto news

Ausgeschaltet: Warum die Tage der Handschaltung gezählt sind

Das beste netz deutschlands

WLAN an, Autoplay aus: So streamt es sich energiesparender

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Nordost-Polizei nimmt erneut Raser stärker unter die Lupe

Auto news

Reisen mit dem Auto: So kommen Sie ohne Knöllchen aus dem Urlaub zurück

Regional mecklenburg vorpommern

Ludwigslust: Raser fällt auf kurzer Strecke dreimal auf: Fahrverbot

Panorama

Verkehr: Fast Tempo 300 auf A93 - Autofahrer rast der Polizei davon

Auto news

Gerichtsurteil: Kann ein Raser um das Fahrverbot herumkommen?

Regional niedersachsen & bremen

Gelsenkirchen: Zwei Sportwagen nach Autorennen sichergestellt

Regional niedersachsen & bremen

Polizei schnappt Raser nach Tempo 90 in Kieler 30-Zone

Regional baden württemberg

Heidenheim: Sieben auf einen Streich: Niemand in Kleinbus angeschnallt