Bauernverbände kritisieren geplante EU-Verordnung

Bei einer Protestaktion am Rande der Umweltministerkonferenz in Goslar haben Bauernvertreter geplante EU-Verordnungen kritisiert. Die Landwirte halten unter anderem die geplante Verordnung zur Reduzierung von Pflanzenschutzmitteln für zu pauschal.
Politiker nehmen an der 99. Umweltministerkonferenz teil. © Moritz Frankenberg/dpa

Über 1000 Menschen bildeten nach Angaben des Bauernverbandes aus Protest eine Menschenkette durch Goslar, wo die Konferenz am Freitag zu Ende geht. Der Präsident des niedersächsischen Bauernverbandes, Holger Hennies, gab symbolisch ein Paket mit Anforderungen an Landwirte an den Vorsitzenden der Umweltministerkonferenz, Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer (Grüne), zurück.

Die Bauern kritisierten, geplant sei unter anderem eine Einschränkung für die Nutzung von Pflanzenschutzmitteln in vielen Natur- und Umweltschutzgebieten. Landesbauern-Präsident Hennies warnte, dass zu viele Einschränkungen die Existenz der Betriebe in Deutschland bedrohen würden. Ein Teil der Nahrungsproduktion und deren Emissionen würden dann ins Ausland abwandern. «Das ist Öko-Kolonialismus», sagte er.

Gleichzeitig hoben die Landwirtschaftsvertreter das Modell des niedersächsischen Weges hervor. Die Zusammenarbeit von Bauern, Umweltverbänden und Politik beim Klimaschutz müsse fortgesetzt werden, drohe durch EU-Verordnungen aber zerstört zu werden. Die Umweltminister von Niedersachsen, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern besuchten die Kundgebung. Sie sagten, sie würden die geplanten Verordnungen gegenüber der EU kritisieren.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Viertelfinale: US-Sportjournalist Wahl verstirbt bei Argentinien-Sieg
Internet news & surftipps
Mobilfunk: Extra-Handyfrequenz an Bahnstrecken: Kritik an Behörde
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Internet news & surftipps
Vorgabe: Handyakkus selber tauschen: Neue EU-Regeln für Batterien
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Klimakatastrophe: Umweltminister fordern Geld und Personal für Energiewende
Regional rheinland pfalz & saarland
Pestizid-Verordnung: Rheinhessische Bauern demonstrieren mit 100 Traktoren
Regional niedersachsen & bremen
Für Tierwohl und Umweltschutz: Weil sagt Landwirten mehr finanzielle Unterstützung zu
Ausland
Proteste: Protest säen: Rechtsextreme und die Bauernproteste
Regional niedersachsen & bremen
Agrar: Viele Schweinehalter wollen aufgeben: Ausstiegswelle
Regional niedersachsen & bremen
Agrar: Landvolk zeigt Verständnis für Bauern in den Niederlanden
Regional hamburg & schleswig holstein
Gänsefraß : Schleswig-Holstein nimmt Gänsebestände verstärkt ins Visier
Regional hamburg & schleswig holstein
Ministerpräsident: Günther: Ernährungssicherheit und Klimaschutz vereinen