Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Türkei bezieht EM-Quartier in Barsinghausen

Niedersachsen ist bei der Fußball-EM 2024 kein Spielort. Eine prominente Mannschaft schlägt dort aber ihr Quartier auf.
Vincenzo Montella
Vincenzo Montella, Trainer der Türkei, gestikuliert. © Robert Michael/dpa

Die türkische Nationalmannschaft bezieht ihr Quartier während der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr in Barsinghausen. Das teilte der Niedersächsische Fußballverband am Montag mit. Die Türken werden während des Turniers im Sporthotel Fuchsbachtal wohnen.

«Wir freuen uns, nach Mexiko beim Confed-Cup 2005 und Polen bei der WM 2006 nun erneut Basislager bei einem Endrunden-Turnier im eigenen Land zu sein», sagte NFV-Präsident Ralph-Uwe Schaffert.

Die Türkei trifft in der Gruppe F auf Tschechien, Portugal und den Sieger des Playoff-Pfads C. Zuletzt hatte das Team von Trainer Vincenzo Montella in Berlin ein Testspiel gegen Deutschland mit 3:2 gewonnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale 2024: Diese Filme haben Chancen auf einen Bären
Tom Holland und Zendaya
People news
Zendaya lobt Tom Hollands «wunderbares Charisma»
Justin Timberlake
Musik news
Justin Timberlake kommt für vier Konzerte nach Deutschland
Reddit
Internet news & surftipps
Online-Plattform Reddit treibt Börsenpläne voran
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Das beste netz deutschlands
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
Eintracht Frankfurt - Union Saint-Gilloise
Fußball news
Enttäuschende Eintracht scheitert in der Conference League
Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen
Wohnen
Kalkflecken: Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen