Umweltminister sprechen in Goslar über Tempo 30 in Städten

Die Umweltminister der Länder beraten am Donnerstag und Freitag unter anderem über Tempo 30 in Innenstädten. Die Minister und Ministerinnen kommen bis Freitag zur Umweltministerkonferenz in Goslar zusammen. Niedersachsens Umweltminister und aktueller UMK-Vorsitzender Christian Meyer (Grüne) hatte bereits im Vorfeld der Konferenz eine Ausweitung der Geschwindigkeitsbegrenzung in Städten und Gemeinden ins Spiel gebracht.
Ein Verkehrsschild weist auf eine zeitlich begrenzte Tempo-30-Zone hin. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Meyer begrüßte die Teilnehmer der Konferenz am Donnerstag in Goslar. Am Nachmittag war eine Besichtigung des Kaiserpfalz-Gebäudes geplant, das zum Unesco-Weltkulturerbe zählt. Inhaltlich stehen für die Politiker darüber hinaus unter anderem Themen wie eine Beschleunigung der Energiewende, Finanzierungsfragen im Klima- und Umweltschutz, die Artenvielfalt im urbanen Raum sowie der Umgang mit dem Wolf auf der Tagesordnung.

Der niedersächsische Bauernverband kündigte für Freitag eine Protestaktion mit einer Menschenkette in der Innenstadt von Goslar an. Der Verband fordert einen sachlichen Austausch über die Themen Pflanzenschutzmittelreduktion, Wiedervernässung der Moore und Einsatz von Düngemitteln. Der Deutsche Bauernverband forderte Kooperation mit Landwirten sowie Augenmaß bei Maßnahmen zum Umweltschutz.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Transfermarkt: Ronaldo dementiert Einigung mit Al-Nassr: «Das stimmt nicht»
Tv & kino
Featured: Operation Fortune streamen: Der Actionfilm mit Jason Statham im Heimkino
Wohnen
Zusammen günstig bauen: Wie Städte gemeinschaftliches Wohnen fördern
Das beste netz deutschlands
Featured: GIF erstellen mit iPhone: Per Live-Funktion, WhatsApp oder Kurzbefehl-App
Tv & kino
Talkshow: Kurt Krömer: Mein Körper hat «Chez Krömer» abgestoßen
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Das beste netz deutschlands
Featured: Collagen mit dem iPhone erstellen: Wie es geht und welche Apps die besten sind
Tv & kino
Schauspielerin: «Kneife mich noch immer selbst» - Gadot über «Wonder Woman»
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Klimakatastrophe: Umweltminister fordern Geld und Personal für Energiewende
Regional niedersachsen & bremen
Umweltpolitik: Bauernverbände kritisieren geplante EU-Verordnung
Regional niedersachsen & bremen
Umweltkonferenz: Meyer will bei Konferenz über Tempo 30 in Städten reden
Panorama
Umwelt: Umweltbundesamt: Städte brauchen mehr Bäume und Schatten
Regional mecklenburg vorpommern
Landtag: 130. 000 Hektar Moor sollen renaturiert werden
Ausland
Klima: Umweltgipfel Stockholm+50 endet - Aktivisten unzufrieden
Regional hessen
Korruptionsvorwürfe: Frankfurter Oberbürgermeister nimmt zu Rücktritt Stellung
Regional hamburg & schleswig holstein
Klimakatastrophe: Staaten beraten über Wattenmeerschut: Mehr Ehrgeiz