Werder-Neuzugang Salifou will bei Groß «viel abschauen»

Werder-Neuzugang Dikeni Salifou will in seiner Zeit in Bremen viel von seinem neuen Mitspieler Christian Groß lernen. «Von ihm kann ich mir auf jeden Fall viel abschauen, weil er mega ruhig am Ball ist und ein Standing in der Mannschaft hat», sagte der 19 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler in einer Medienrunde über den routinierten 33-Jährigen, der auf der gleichen Position spielt. «Ich habe ihn beobachtet, weil er ein erfahrener Spieler ist und von erfahrenen Spielern muss man so viel wie möglich lernen.» Er sei immer anspielbar und liefere «überragende Bälle», schwärmte Salifou.
Christian Groß in Aktion. © Robert Michael/dpa/Archivbild

Der gebürtige Münchner, der erst vor wenigen Wochen von der U19-Auswahl des Bundesliga-Rivalen FC Augsburg an die Weser gewechselt war, beschrieb sich als zweikampfstarken und «dynamischen Sechser». «Ich würde mich als mutigen Spieler bezeichnen. Ich traue mich schon, ab und zu nach vorne zu gehen oder mal einen Risikopass zu spielen», sagte Salifou, der den französischen Fußball-Weltmeister Paul Pogba als Vorbild hat.

Der Start in Bremen lief für den Nachwuchsspieler aber alles andere als geplant, da er wegen einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich mehrere Wochen pausieren muss und das Trainingslager des Bundesligisten im österreichischen Zillertal verpasst.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Transfer: Bericht: Saudischer Club will Superstar Ronaldo verpflichten
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Werder Bremen: Neuzugang Salifou: «Mein Vorbild ist Paul Pogba»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Bremer Neuzugang Salifou: «Mein Vorbild ist Paul Pogba»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Werder mit Neuzugängen Stage und Burke ins Trainingslager
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Werder-Trainer sauer: «Werden das deutlich ansprechen»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Werder Bremen will mutig sein: Warten auf Neuzugänge
1. bundesliga
Bundesliga: Werder will auch in der Bundesliga mutig sein
1. bundesliga
Bundesliga: Wechsel doch noch perfekt: Weiser bleibt bei Werder
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: VfL Wolfsburg holt Augsburger Stürmertalent Pejcinovic