Klage von fraktionslosen Abgeordneten verworfen

Der Staatsgerichtshof hat eine Klage von zwei fraktionslosen Abgeordneten des niedersächsischen Landtags wegen fehlender Antragsbefugnis und einer versäumten Antragsfrist verworfen. Das teilte der Staatsgerichtshof in Bückeburg am Montag mit. Die fraktionslosen AfD-Landtagsabgeordneten Peer Lilienthal und Stephan Bothe wollten auf dem Klageweg vor dem Staatsgerichtshof erreichen, dass sie im Landtag wieder mehr parlamentarische Rechte bekommen.
Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Laut Mitteilung muss ein Antrag in einem sogenannten Organstreitverfahren binnen sechs Monaten, nachdem die beanstandeten Maßnahmen dem Kläger bekanntgeworden ist, gestellt werden. Diese Frist war demnach verstrichen. Eine Klage ging demnach Ende September vergangenen Jahres ein.

2020 hatte die Landtagsverwaltung die AfD-Fraktion im niedersächsischen Landtag aufgelöst, nachdem drei der neun Mitglieder die Fraktion wegen eines Führungsstreits verlassen hatten und damit die Mindestgröße der Fraktion unterschritten worden war.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Flick vor Klassiker gegen England: «Müssen Toptag haben»
Tv & kino
Featured: Black Adam: Wann kannst Du die Comicverfilmung mit The Rock streamen?
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Tv & kino
Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Tv & kino
Featured: Gwyneth Paltrow: Ihre 6 besten Filme im Überblick
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Parteien: Landtagsabgeordneter Emden verlässt die AfD
Regional niedersachsen & bremen
Landtag: Rederecht: Staatsgerichtshof gibt AfD-Abgeordnetem Recht
Regional niedersachsen & bremen
Landtagswahl: AfD wählt Spitzenkandidaten für die Landtagswahl
Regional niedersachsen & bremen
Parteitag: AfD will mit neuer Spitze wieder in Landtag einziehen
Regional niedersachsen & bremen
Parteien: AfD-Spitzenkandidat will bei Wahl zweistelliges Ergebnis
Regional thüringen
Parlamentarismus: Bürger für Thüringen: Landtag erkennt neue Gruppe an
Regional thüringen
Parlament: Fraktionslose wollen Landtags-Gruppe bilden
Regional berlin & brandenburg
AfD: Landtag setzt Erstattung für Wahlkreisbüro von Kalbitz aus