Oben-Ohne-Schwimmen in Göttingen künftig jeden Tag erlaubt

In den vier städtischen Schwimmbädern in Göttingen können künftig an jedem Tag alle Besucher und Besucherinnen mit nacktem Oberkörper schwimmen gehen. Seit Mai war dies bisher nur an den Wochenenden möglich. Der Sportausschuss der Stadt hatte nun mehrheitlich für die Regelung gestimmt. «Die überwiegende Anzahl der Badegäste fand die Option gut», sagte ein Sprecher der Stadt am Freitag. 
Vogelperspektive auf eine Schwimmbecken. © Hannes P. Albert/dpa/Symbolbild

Auslöser für den Beschluss war eine Person, die sich weder als Frau noch als Mann sieht. Im August 2021 ging sie deshalb oben ohne baden. Das Schwimmbad sah sie als Frau an und sprach deswegen von einem Verstoß gegen die Badeordnung. Anschließend gab es viele Debatten in der Stadt. Seit der «Oben-Ohne-Regelung» habe es nach Angaben der Stadt keine nennenswerten Vorkommnisse in den betroffenen Bädern gegeben. Schätzungsweise vier bis fünf Menschen hätten pro Badetag die Regelungen genutzt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: «Das gibt Ruhe»: Mbappé führt Frankreich ins Achtelfinale
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Gesellschaft: Oben-ohne in Göttinger Schwimmbädern künftig täglich erlaubt
Regional niedersachsen & bremen
Gesellschaft: Oben-ohne-Baden soll in Göttingen weitergehen
Regional niedersachsen & bremen
Geschlechtergerechtigkeit: Frauen dürfen in Hannovers Bädern bald «oben ohne» schwimmen
Regional thüringen
Schwimmen: Frauen schwimmen seit mehr als 40 Jahren oben ohne im Bad
Regional nordrhein westfalen
Gesellschaft: Oben-Ohne-Angebot in Schwimmbädern in Siegen kaum genutzt
Panorama
Gesellschaft: Schwimmen ohne Oberteil in Kiels Bädern künftig erlaubt
Regional hessen
Badespaß: Schwimmbäder: Sicherheitsdienste sollen vor Gewalt schützen
Regional hamburg & schleswig holstein
Freizeit: Antrag zu «oben ohne» in Bädern: Bäderland reagiert gelassen