Transporter brennt aus und verursacht Flächenbrand

Nach dem Brand eines Transporters haben Einsatzkräfte der Stadt Bückeburg einen größeren Flächenbrand eines Weizenfeldes an der Bundesstraße 83 verhindert. Wie die Polizei mitteilte, fing der Wagen vermutlich aus technischen Gründen Feuer und brannte komplett aus. Der 36 Jahre alte Fahrer und seine 21-jährige Lebensgefährtin blieben demnach unverletzt. Als die Beifahrerin das offene Feuer an der Batterie bemerkte, fuhr der Mann das Fahrzeug von der B83 auf eine Nebenstrecke.
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Das Feuer des Transporters griff schnell auf Büsche über und entfachte an dem Feld einen Flächenbrand. Einsatzkräfte mehreren Feuerwehren rückten aus und löschten den Brand. Nach ersten Schätzungen wurden etwa 1700 Quadratmeter Weizenfeld zerstört. Zwischen der Autobahnanschlussstelle Bad Eilsen und Hasengarten kam es wegen der Löscharbeiten zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Bundesstraße. Die Brandermittlungen hat die Polizei Bückeburg in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bückeburg aufgenommen.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Bundesgerichtshof: Datenschutz: Klagerecht für Verbraucherschützer möglich
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Internet news & surftipps
Fachkräftemangel: Start-ups fordern verbesserte Mitarbeiterbeteiligung
Auto news
Lamborghini Urus S: Jetzt mit „S“
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Schaumburg: Brand eines Kuhstalls: Zehn Verletzte - mehrere tote Rinder
Regional hamburg & schleswig holstein
Segeberg: Mehrere Vegetationsbrände im Kreis Segeberg
Regional sachsen anhalt
Feuer: Feldbrände im Landkreis Anhalt-Bitterfeld