Mutter und Tochter als Ladendiebinnen erwischt

04.07.2022 Eine Frau und ihre Tochter sind im Landkreis Schaumburg als Ladendiebinnen aufgeflogen. Die 56-Jährige und die 24-Jährige sollen am Freitag gemeinsam auf Diebestour in einem Discounter in Bad Nenndorf unterwegs gewesen. Nach Angaben der Polizei vom Montag verließen sie den Einkaufsmarkt, ohne zu bezahlen - mit einer Beute aus Joghurt, Bratwurst, Waschmittel, Reinigungsmittel, WC-Steinen, Boxershorts, Getränken und anderen Haushaltsartikeln. Der Wert des Diebesguts belief sich auf 140 Euro. Das aufmerksame Personal stellte die Verdächtigen auf dem Parkplatz - und übergab sie der Polizei.

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: «Nicht gereicht»: Frankfurt verpasst Triumph gegen Real

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Falsche Wasserwerker nach Trickdiebstahl verhaftet

Regional niedersachsen & bremen

Vogtlandkreis: Seniorin in Plauen ausgeraubt und schwer verletzt

Regional thüringen

Tim Bendzko: Mutter fällt auf Betrugsanruf herein: Münzsammlung weg