Radfahrerin bei Unfall in Kreisverkehr schwer verletzt

Bei einem Unfall in einem Kreisverkehr in Quakenbrück (Kreis Osnabrück) hat sich eine junge Radfahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Nach Polizeiangaben erfasste ein Auto die Zwölfjährige am Donnerstagmorgen. Die Beamten vermuten einen Verstoß gegen die Vorfahrtsregeln - die genaue Ursache des Zusammenstoßes werde aber noch ermittelt, hieß es. Die Radfahrerin kam ins Krankenhaus.
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Und nun, VfB? Offene Fragen um Labbadia
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Das beste netz deutschlands
Rollenspiel-Abenteuer: «Potionomics»: Fröhliches Tränkebrauen in der Hexenküche
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Saalekreis: Auto mit Anhänger kippt auf der A38 um: Drei Verletzte
Panorama
Urteil: Ärzte dürfen unheilbar kranken Jungen sterben lassen
Regional baden württemberg
Rhein-Neckar-Kreis: Schwerer Unfall auf L600: Vollsperrung und sechs Verletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Motorradfahrer prallt gegen Auto und verletzt sich schwer
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbücken: 30-Jähriger durch Messerstich schwer verletzt
Regional hessen
Emsland: Auto kommt von Straße ab und fährt in Gruppe: Frau stirbt
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Vollbesetztes Auto gerät in Gegenverkehr: Sieben Verletzte
Panorama
Niedersachsen: Vier Tote bei Kollision zwischen Auto und Lkw