OLB zahlt 220 Millionen Euro für Degussa-Bank

Für 220 Millionen Euro will die Oldenburgische Landesbank (OLB) die Degussa-Bank übernehmen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits am Mittwoch unterzeichnet, wie die OLB mitteilte. Etwa 340.000 Kunden sollen zu ihr wechseln. Regional ergänze der Schwerpunkt der Degussa-Bank im Westen und Süden Deutschlands das Nord-Geschäft der Oldenburger gut. Der Hauptsitz des Degussa-Instituts - zu unterscheiden vom Goldhändler Degussa - ist in Frankfurt. Aufsichtsbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.
Die Fassade eines Nachbargebäudes spiegelt sich in der Glasfront der Oldenburgischen Landesbank. © picture alliance / Friso Gentsch/dpa/Archivbild

OLB-Chef Stefan Barth sieht in dem Geschäft Wachstumschancen für das eigene Geldhaus. Es wurde angedeutet, dass auch Kosten sinken sollen - die Rede ist von einem «erheblichen Potenzial für Synergien».

Die Degussa-Bank betreibt Niederlassungen auf dem Gelände von Partnerfirmen und bezeichnet sich als «Worksite-Bank». Einer der bisherigen Hauptgesellschafter ist der Warburg-Eigner Christian Olearius. Ihm zufolge fiel die Entscheidung für den Verkauf nicht leicht. Pläne soll es aber länger gegeben haben. Die Hamburger Privatbank M.M. Warburg ist jüngst vor allem im Zusammenhang mit dem Cum-Ex-Steuerskandal bekanntgeworden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nagelsmann hält an Mané in Bayern-Startelf fest
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Banken: 220 Millionen Euro für Degussa-Bank
Regional hamburg & schleswig holstein
«Cum-Ex»-Skandal: Thering: Gedächtnisverlust von Scholz ist unglaubwürdig
Regional hamburg & schleswig holstein
«Cum-Ex»-Skandal: Union: Ausschuss-Sondersitzung zum Hamburger Steuerskandal