Polizei fängt Würgeschlange auf Spielplatz ein

03.07.2022 Die Polizei hat auf einem Spielplatz in Jesteburg bei Hamburg eine Würgeschlange eingefangen. Anwohner hatten die weiße Kornnatter am Sonntagmorgen entdeckt und die Beamten alarmiert, sagte ein Polizeisprecher. Mit einem Haken beförderten sie das rund 1,20 Meter lange Tier in eine Tüte. Anschließend übergaben sie es dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg. Den ersten Erkenntnissen der Polizei nach handelte es sich bei der Kornnatter um ein ausgebrochenes Haustier. Die Schlange sei alleine in der einheimischen Umgebung nicht überlebensfähig.

Eine Kornnatter ist in ihrem Terrarium im Hamburger Tierheim unterwegs. © Christian Charisius/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

People news

Hollywood: Frisch verheiratet und zwei Oscars - Ben Affleck wird 50

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Sonneberg: Känguru und Ringelnatter am Wochenende unterwegs

Regional niedersachsen & bremen

Hannover: Babyleiche in Mülltonne: Noch kein Ergebnis der Obduktion

Panorama

Ausgebüxt: Hündin Leya soll allein von Köln bis Hamburg gelaufen sein