Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neun Verletzte bei Zusammenstoß von Linienbus mit Auto

Bei einem Zusammenstoß von einem Linienbus mit einem Auto sind auf der Bundesstraße 1 bei Coppenbrügge im Weserbergland neun Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es zu der Kollision, als der Busfahrer am späten Samstagnachmittag von der Bundesstraße nach links in eine Landstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er laut den Beamten das entgegenkommende Auto.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der 38 Jahre alte Autofahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von Feuerwehrleuten befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Auch der 61 Jahre alte Busfahrer und die sieben Fahrgäste, die in dem Bus in Richtung Hildesheim unterwegs waren, kamen mit Rettungswagen in Kliniken. Die Bundesstraße im Landkreis Hameln-Pyrmont war mehrere Stunden bis zum Samstagabend voll gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Tv & kino
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Serie
Tv & kino
Komparsen für Serie gesucht – Männer gern mit Schnäuzer
«Rust»-Set
Tv & kino
Angeschossener «Rust»-Regisseur: «Unglaublich lauter Knall»
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Thomas Tuchel
Fußball news
Trotz Dämpfer: Tuchel für Lazio-Rückspiel zuversichtlich
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent