Angespannte Situation in Niedersachsens Wäldern

Trockenheit, Stürme und Insektenbefall machen den Bäumen in Niedersachsen zu schaffen. «Hitze und Trockenheit des vergangenen Sommers haben unsere Wälder weiter geschädigt», sagte die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Miriam Staudte (Grüne) bei der Vorstellung des diesjährigen Waldzustandsberichts am Montag in Hannover. Die Krise sei nicht überstanden.
Die Sonne scheint in einem Wald zwischen Bäumen hindurch. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Dies zeige sich beispielsweise in der Kronenverlichtung der Bäume, also dem sicht- und messbaren Verlust von Blättern und Nadeln. Dies ist eines der wichtigsten Messmerkmale für den Zustand eines Waldes. Ihr Wert liegt in Niedersachsen seit bereits vier Jahren mit 22 Prozent auf einem hohen Niveau.

Von März bis August ist es laut dem Bericht in diesem Jahr deutlich zu trocken gewesen. Speziell im östlichen und im südlichen Niedersachsen seien die Böden deshalb besonders ausgetrocknet. Die Wetterverhältnisse haben zudem auch die Ausbreitung von Insekten wie dem Borkenkäfer begünstigt. Durch die Trockenheit sei die Abwehrkraft von Kiefern gegen die Schädlinge stark reduziert. In der ersten Jahreshälfte 2022 haben außerdem noch eine Reihe von Stürmen für viele umgeknickte Bäume gesorgt. «Ich empfinde die Lage des niedersächsischen Waldes als wirklich dramatisch. Es muss uns allen um den Erhalt des Waldes in Niedersachsen mit all seinen wichtigen Funktionen gehen», sagte Staudte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
DFB-Pokal: «Nicht die Mülleimer der Nation»: Schiri erklärt Trainer-Rot
Internet news & surftipps
Elektronik-Branche: Sony erhöht Gewinnprognose wegen Playstation 5
Familie
Nahrungsmittelergänzung: Essen aus Luft und Sonne: Proteinpulver aus CO2 als Lösung?
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
People news
Fernsehen: Judith Rakers: Stadtleben passte nicht mehr richtig
People news
Fernsehen: Schauspieler Matthias Koeberlin: Österreicher sind lustiger
Testberichte
Fahrbericht: Mit dem Range Rover Sport PHEV im Gelände: Mit Strom über Stock und Stein