VfL-Coach zum Energiesparen: Viele Mädels kommen mit dem Rad

Auch die Frauen des deutschen Meisters und Pokalsiegers VfL Wolfsburg umtreibt das Sparen von Energie und Ressourcen. «Nachhaltigkeit ist auch bei uns in der Umkleidekabine ein Thema. Es gibt viele Mädels, die mit ihrem Rad statt mit dem Dienstwagen kommen», sagte Trainer Tommy Stroot der Deutschen Presse-Agentur. «Rein sportlich werden wir alles raushauen, da werden wir keine Energie einsparen», scherzte der 33-Jährige. Nach zwei Spieltagen in der Bundesliga ging der Plan bislang auf: Der VfL gewann beide Partien.
Wolfsburgs Trainer Tommy Stroot. © Christian Modla/dpa/Archivbild

Stroot lobte die vielfältigen Interessen seiner Spielerinnen: «Ich sehe hier eine Mannschaft, die sich neben dem Fußball noch mit Themen auseinandersetzt, die ich total interessant finde. Manche studieren, viele wollen sich auch neben dem Fußball herausfordern.»

Der Männerfußball ist nicht immer ein gutes Vorbild: Starspieler Kylian Mbappé und Trainer Christophe Galtier von Paris Saint-Germain wurden kürzlich bei einer Pressekonferenz gefragt, ob ein Flug ins 380 Kilometer entfernte Nantes nötig sei. Beide machten sich über die Frage lustig und kassierten Kritik dafür. Frauen-Trainer Stroot reagierte skeptisch auf den Auftritt. Aber er kenne den Männerfußball zu wenig, um zu wissen, warum dort vieles teils pompöser wirke: «Ich würde auch gerne wissen, warum es im Männerfußball manchmal anders läuft. Vielleicht auch, weil zu früh maximale Sicherheit erreicht ist und man mit dem ersten Profivertrag keine Sorgen mehr hat.»

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Fußball news
Deutsche Fußball Liga: Watzke wehrt sich - Bierhoff-Nachfolge ohne Druck
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Auto news
Monstertruck von Mercedes: Teuer und schon ausverkauft: Die G-Klasse 4x4²
Familie
Für Kinofeeling: So zaubert man die Popcornschale zum Auffuttern
Musik news
Sängerin: Céline Dion verschiebt Deutschland-Konzerte auf 2024
People news
Royals: Prinz Harry wirft Medien «Ausbeutung» und «Bestechung» vor
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Bundesweiter Warntag: Probealarm ließ Handys schrillen
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Französischer Supercup: PSG-Trainer Galtier schwärmt über «fröhlichen» Neymar
Champions league
Paris Saint-Germain: Politik kritisiert PSG für Kurzreise mit Flugzeug
Regional niedersachsen & bremen
Champions League: Wolfsburger Fußballerinnen ohne Oberdorf nach Rom
Fußball news
Frauenfußball: Stroot: Grundgehalt darf kleinen Clubs nicht schaden
Fußball news
Ligue 1: PSG-Trainer bereut Witz über klimafreundlichen Transport
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: Stephan Lerch: Mehr Mut mit Frauentrainern bei Männern
Regional niedersachsen & bremen
Nationaltorhüterin: Vor EM: Frauenfußball will nur noch Fußball sein
Regional hessen
Bundesliga: 5:0 vor 14.000 Fans: Wolfsburgs Frauen dominieren die Liga