Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Messerattacke in Schule - Polizei wertet Handy aus

Nach dem Messerangriff auf eine 15-Jährige in einer Schule in Cuxhaven ermittelt die Polizei gegen die 16 Jahre alte mutmaßliche Täterin wegen gefährlicher Körperverletzung. Um die Hintergründe der Tat aufzuklären, werten die Ermittler unter anderem einen umfangreichen Chat auf dem Mobiltelefon der 16-Jährigen aus, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stade sagte.
Jugendliche sticht im Klassenraum auf Mitschülerin ein
Polizeiautos und ein Krankenwagen stehen nahe einer Schule. © Kai Moorschlatt/Nord-West-Media TV /dpa

Mit dem Einverständnis der Eltern sei das Handy vorübergehend sichergestellt worden. Die bei dem Angriff schwer verletzte 15 Jahre alte Schülerin habe das Krankenhaus inzwischen verlassen, sagte ein Sprecher der Polizei.

Die 16-Jährige soll ihre Mitschülerin vor den Augen anderer im Klassenraum einer Grund- und Hauptschule angegriffen haben. Nach den Erkenntnissen der Polizei hielten eine Lehrerin und Mitschüler die Jugendliche von weiteren Tathandlungen ab. Die 16-Jährige kam vorübergehend in Polizeigewahrsam, die Schwerverletzte ins Krankenhaus. Ein Kriseninterventionsteam des Landkreises Cuxhaven betreute die Schülerinnen und Schüler, der Unterricht wurde durch die Schulleitung vorzeitig beendet.

Das Motiv für den Messerangriff war zunächst unklar. Die Polizei tue alles, um die Tat aufzuklären, hieß es. Die Beamten hatten in einer ersten Mitteilung geschrieben, dass es zwischen den beiden Jugendlichen eine Auseinandersetzung gegeben hatte.

Redaktionshinweis: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, die Handy-Daten des Opfers werden ausgewertet. Es muss heißen, die Handy-Daten der mutmaßlichen Täterin. (22.12.2023 14.45 Uhr)

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Königslauf in Dänemark
People news
Erster Royal Run für Frederik als König
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Ukrainischer Sportminister Matwij Bidnyj
Sport news
Die Ukraine bestätigt ihre Olympia-Teilnahme
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte