Metronom stellt Betrieb wegen «Zeynep» am Nachmittag ein

18.02.2022 Der regionale Metronom-Zugverkehr auf den Strecken Hamburg - Bremen, Hannover - Uelzen - Hamburg sowie Göttingen - Hannover wird vom Mittag an wetterbedingt schrittweise eingestellt. Nach jetziger Einschätzung werde der Zugverkehr auf den Linien wohl nicht vor Samstagnachmittag wieder aufgenommen, teilte die Metronom Eisenbahngesellschaft am Freitag mit.

Eine Reisende steht an einem Bahnsteig im Hauptbahnhof in Hamburg. © Daniel Reinhardt/dpa/Symbolbild

Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird für alle Linien eingerichtet. In Richtung Hamburg sollen die Busse bereits in Hamburg-Harburg enden. Dort bestehe Anschluss mit der S-Bahn zum Hamburger Hauptbahnhof. Aufgrund von Sturmschäden sind zudem zwischen Uelzen und Lüneburg bereits wieder Busse als Schienenersatzverkehr auf der gesamten Strecke unterwegs.

Der für die Nacht zum Samstag vorhergesagte Orkan erreicht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gegen Mitternacht die Nordseeküste. Dort werden demnach Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 Stundenkilometern erwartet. Bereits ab dem Nachmittag sind laut DWD Orkanböen und teils extreme Orkanböen an der Nordsee möglich.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Fußball news

Premier League: Werner-Wechsel: Auch Karius und Schürrle in England glücklos

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Metronom stellt Zugbetrieb wegen des Sturmtiefs «Zeynep» ein

Regional niedersachsen & bremen

«Zeynep» nimmt Fahrt auf: Orkanböen und Sturmflut erwartet

Regional niedersachsen & bremen

VW stoppt wegen herannahenden Orkantiefs Produktion in Emden

Regional hamburg & schleswig holstein

Bahn: Bauarbeiten angekündigt: Metronom befürchtet «Geduldsprobe»

Regional niedersachsen & bremen

Bahnbetreiber: Metronom schränkt Fahrradmitnahme zum Wochenende ein

Regional niedersachsen & bremen

Zugverkehr im Norden wegen Sturmschäden weiter eingeschränkt

Regional niedersachsen & bremen

Vorboten von «Zeynep» drücken mit Stärke 9 in den Norden

Regional niedersachsen & bremen

Den Norden erwarten wieder Orkanböen und Sturmflut