85.000 Menschen besuchen Feuerwehr-Messe Interschutz

26.06.2022 Rund 85.000 Menschen aus 61 Ländern haben die sechstägige Feuerwehr- und Rettungskräfte-Messe Interschutz in Hannover besucht. Angesichts der zunehmenden Naturkatastrophen und humanitären Krisen sei es nach sieben Jahren höchste Zeit gewesen, wieder als Branche zusammenzukommen und gemeinsam Strategien für die Zukunft des Bevölkerungsschutzes zu entwickeln, teilte die Deutsche Messe AG mit. Die Interschutz sei mehr als eine reine Produktschau, sagte Messe-Chef Jochen Köckler. Er bezeichnete sie als «Gestalterin einer nachhaltigen Sicherheitsarchitektur auf nationaler und globaler Ebene». Die nächste Interschutz wird vom 1. bis 6. Juni 2026 in Hannover veranstaltet. Um die Zeit bis dahin nicht zu lang werden zu lassen, seien verschiedene Zwischenformate geplant, hieß es.

Puppen mit Helmen und Schutzjacken hängen bei der Interschutz an einem Messestand. © Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Titelkämpfe in Rom: Märtens schwimmt zu Gold bei EM - Bronze für Mühlleitner

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

People news

Auszeichnung: Trapp hielt Nominierung für Jaschin-Trophäe für einen Scherz

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Job & geld

Polizei warnt: Vorsicht: Lukrative Jobangebote im Netz können Betrug sein

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Messe: Katastrophenschutz wird Kernthema bei Feuerwehrmesse

Internet news & surftipps

Industrie: Hannover Messe zählt deutlich weniger Besucher

Regional niedersachsen & bremen

Industrieschau: Hannover Messe im Spannungsfeld zwischen Energie und Klima

Regional niedersachsen & bremen

Katastrophenschutz: Feuerwehrverband: Bevölkerungsschutz dringend neu ausrichten

Wirtschaft

Corona-Pandemie: Deutsche Messe AG sieht neuen Schwung

Regional niedersachsen & bremen

Hannover: «Spannungsfeld» Energieversorgung und Klima dominiert Messe

Wirtschaft

«Spannungsfeld»: Energieversorgung und Klima dominieren Hannover Messe

Regional niedersachsen & bremen

Innere Sicherheit: Konsequentes Vorgehen bei Angriffen auf Einsatzkräfte