Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehrfamilienhaus nach Kellerbrand unbewohnbar: Verletzte

Nach einem Brand ist ein zweigeschossiges Mehrfamilienhaus in Bremen-Sebaldsbrück vorerst unbewohnbar. Das Feuer brach am Mittwoch aus bislang ungeklärten Gründen im Keller des Gebäudes aus, wie die Feuerwehr mitteilte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich die acht Bewohner des Hauses bereits vor dem Gebäude. Auf dem Weg ins Freie hatten alle Betroffenen Rauch eingeatmet und wurden daher vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht. Zwei der Bewohner wurden in ein Krankenhaus gebracht.
Berufsfeuerwehr Symbolbild
Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. © Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Insgesamt waren Rettung und Feuerwehr mit rund 60 Kräften im Einsatz. Durch Flammen und Rauch wurde das gesamte Gebäude so in Mitleidenschaft gezogen, dass die Wohneinheiten bis auf Weiteres nicht genutzt werden können. Die Polizei bemühe sich um eine alternative Unterbringung der Bewohner, hieß es.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Autorin Elfriede Jelinek
Kultur
Falsche Information - Autorin Elfriede Jelinek nicht tot
«I Am: Celine Dion» in New York
People news
Macron: Dion-Auftritt bei Eröffnungsfeier wäre großartig
Sänger Donskoy
Musik news
Warum Daniel Donskoy ohne Vornamen singt
OPPO Find X8: Alle Gerüchte zum neuen Flaggschiff
Handy ratgeber & tests
OPPO Find X8: Alle Gerüchte zum neuen Flaggschiff
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Handy ratgeber & tests
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Paris 2024 - IOC-Session
Sport news
Winterspiele 2030 in französischen Alpen - 2034 in Salt Lake
Eine Seniorin in ihrem Schlafzimmer
Wohnen
Bei Demenz: So wird die Wohnung sicherer