Autofahrer fliegt mit falschem Urin bei Drogentest auf

Ein junger Mann aus Rinteln im Landkreis Schaumburg hat die Polizei mit gefälschtem Urin über seinen Drogenkonsum täuschen wollen. Das flog aber auf. Der 21-Jährige war am Donnerstagabend bei einer Autokontrolle einer Polizeistreife aufgefallen. Die Beamten hatten den Verdacht, dass er unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand - was ebenso geahndet wird wie das Fahren unter Alkoholeinfluss. Auf der Dienststelle versuchte der Autofahrer, sich mit eigens gekauftem und unbelastetem Urin durch die Urin-Kontrolle zu mogeln. Das sei den Polizeibeamten aber aufgefallen, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

In der daraufhin von seinem eigenen Urin genommenen Probe wurden Hinweise auf einen Betäubungsmittelkonsum des 21-Jährigen festgestellt, wie der Sprecher sagte. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten noch Rauschgift in seiner Unterwäsche: In einem Klemmleistenbeutel habe er Cannabis und verschreibungspflichtige Medikamente versteckt gehabt. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt und ordnete eine Blutentnahme an.

Sogenanntes «Clean Urin», also nicht belastetes Urin, werde inzwischen im Internet verkauft, um bei Urinkontrollen zu täuschen, sage der Polizeisprecher. Dabei handele es sich in der Regel um Babyurin, das in Beuteln am Körper getragen werde, denn bei der Urinkontrolle müsse es natürlich auch Körpertemperatur haben. Den Beamten seien aber diese Täuschungsmanöver bekannt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Borussia Dortmund: «Neues Jahr, neues Glück»: Adeyemi erleichtert
Reise
Sightseeing mit Gruselfaktor: Mörderische Stadttouren: Dem Verbrechen auf der Spur
Das beste netz deutschlands
Komfortabel, aber platzraubend: Hat der Desktop-PC noch Zukunft?
Das beste netz deutschlands
Kostenloser Helfer: Monitore: Pixelfehler per Software beheben
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Weiden: Gegenstand fällt von Lkw und entlarvt betrunkenen Fahrer
Regional sachsen
Bautzen: Mutmaßlicher Drogendealer klingelt bei Polizeiwache
Regional rheinland pfalz & saarland
Kreis Birkenfeld: Drogen dabei: Fahrer fährt Polizeistreife davon