Autofahrer rammt bei Verfolgungsfahrt Polizeiwagen

Ein Autofahrer hat bei einer Verfolgungsfahrt mit seinem Wagen ein Polizeiauto gerammt. Der Verdächtige floh am Dienstag in Springe vor einer Verkehrskontrolle, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Flüchtige konnte zunächst nicht gefasst werden.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Den Angaben zufolge wollten Beamte den Wagen des Mannes wegen einer möglicherweise unzulässigen Beleuchtung im Ortsteil Gestorf anhalten und kontrollieren. Der Fahrer floh daraufhin. Teilweise sei er mit über 100 Kilometern pro Stunde durch Ortschaften gefahren. Mehrere Fußgänger und Radfahrer hätten ausweichen müssen, hieß es.

Während der Flucht kam es zum Zusammenprall mit dem Auto eines 70 Jahre alten Fahrers, der unverletzt blieb. Als die Beamten den Flüchtigen einholten, setzte dieser zurück, rammte auch das Polizeiauto und setzte seine Flucht fort. Die Polizei brach die Verfolgung wenig später ab.

Beamte fanden den verlassenen Wagen am Dienstagabend auf einem Bauernhof in Koldingen (Region Hannover). Er wurde sichergestellt. Der Verkehrsunfalldienst Hannover ermittelt gegen den Unbekannten wegen mehrfacher Straßenverkehrsgefährdung. Es entstand ein Schaden von etwa 17.000 Euro.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Achtelfinale: Elfmeterkrimi gegen Japan: Torhüter Livakovic Kroatiens Held
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
People news
Leute: Anna Wilken wehrt sich gegen Reaktionen auf Schwangerschaft
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Gesundheit
OECD: Lebenserwartung in EU 2021 wegen Corona gesunken
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Das beste netz deutschlands
Meldung an die Behörden: Klick gegen Hass im Netz: Hamburg schaltet Portal frei
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Limburg-Weilburg: Verfolgungsjagd über mehrere Autobahnen: Festnahme
Regional berlin & brandenburg
Verkehrsdelikte: Polizei kann zwei Raser erst nach Verfolgungsjagden stoppen
Regional rheinland pfalz & saarland
Bad Dürkheim: Verfolgungsfahrt im Landkreis Bad Dürkheim