Feuer in Klavierwerkstatt zerstört Gebäude und Instrumente

Ein Brand in einem Holzhaus mit Klavierwerkstatt hat in Hatten (Landkreis Oldenburg) ein ganzes Gebäude sowie zahlreiche Klaviere zerstört. Der Polizei zufolge waren die Flammen in der Nacht zu Sonntag aus zunächst unbekannter Ursache ausgebrochen. Ein Bewohner, der im Obergeschoss des Hauses wohnte, bemerkte das Feuer und versuchte zunächst, es selbst zu löschen. Einsatzkräfte der Feuerwehr bekamen die Flammen später unter Kontrolle.
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr leuchtet ein Blaulicht. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Das Holzhaus und ein Trecker konnten nicht mehr gerettet werden, hieß es weiter. Verletzte gab es jedoch nicht. Auch ein Übergreifen des Brandes auf andere Gebäude und ein umliegendes Waldgebiet konnte verhindert werden. Angaben zur Schadenshöhe gab es zunächst nicht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Transfermarkt: Ex-Real-Profi Isco zum Medizincheck bei Union Berlin
Internet news & surftipps
Umsatz: Samsung mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn
People news
Niederlande: Königliche Oma: Prinzessin Beatrix wird 85
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Auto news
Größer und breiter? Teurer!: Städtetag kritisiert Trend zu großen Autos
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»
Reise
Arbeitsniederlegung : Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört
Musik news
Popstar: Riesenerfolg für Elton Johns Abschiedstournee