Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kramaric fehlt Hoffenheim wahrscheinlich in Bremen

Die TSG 1899 Hoffenheim muss im Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen voraussichtlich auf ihren Spielmacher Andrej Kramaric verzichten. «Andrej hat wegen seiner Oberschenkelprellung noch nicht ins Training einsteigen können und ist fraglich für Samstag», sagte Trainer Pellegrino Matarazzo vor der Partie des Tabellensechsten (18.30 Uhr/Sky). Der kroatische Nationalspieler hat in dieser Saison bereits vier Tore erzielt, davon drei bei Elfmetern.
Andrej Kramaric
Die TSG 1899 Hoffenheim muss gegen Werder Bremen voraussichtlich auf Andrej Kramaric verzichten. © Marcus Brandt/dpa

Weiter ungewiss ist die Rückkehr des Dauerverletzten Dennis Geiger (Adduktorenbeschwerden). «Er arbeitet im Rehaprozess auf dem Platz, aber es ist nicht vorhersehbar, wann er ins Mannschaftstraining einsteigen wird», sagte Matarazzo. Der Mittelfeldspieler hat in dieser Runde noch nicht gespielt. Dagegen stehen die zuletzt angeschlagenen Wout Weghorst und Pavel Kaderabek vor ihrer Rückkehr.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Age of Empires 4: Alle Völker und ihre Besonderheiten in der Übersicht
Games news
Age of Empires 4: Alle Völker und ihre Besonderheiten in der Übersicht
Philipp Laude
Tv & kino
TV-Lehrer Phil Laude: Ich wurde in der Schule gemobbt
Gwyneth Paltrow
People news
Gwyneth Paltrow lehnte viele Rollen ab
Kamerawagen von Apple
Internet news & surftipps
Apples Kamera-Autos und -Rucksäcke zurück in Deutschland
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
FC Bayern
Fußball news
Tuchels Wunsch und Bayerns Traum: Wembley-Finale gegen BVB
Mit Brotsalaten blüht altes Backwerk wieder richtig auf
Familie
Mit Brotsalaten blüht altes Backwerk wieder richtig auf