Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kleinbus fährt Fußgängerin an - 26-Jährige tödlich verletzt

Eine 26-jährige Fußgängerin ist am Freitag in Lüneburg von einem Kleinbus angefahren und tödlich verletzt worden. Laut Polizeiangaben von Samstag trat die Frau aus zunächst unbekannter Ursache unvermittelt auf die Fahrbahn. Dem 64-jährigen Fahrer des Kleinbusses war es nach den Angaben nicht mehr möglich, rechtzeitig zu bremsen. Trotz einer Versorgung durch den Rettungsdienst starb die 26-Jährige noch am Unfallort.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zum Zeitpunkt des Unfalles waren neben dem Fahrer noch weitere Personen in dem Kleinbus. Verletzt wurde von den Insassen niemand. Neben den Rettungskräften und einem Notarzt wurde auch ein Seelsorger alarmiert. Die Ermittlungen zu dem Unfall dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lenny Kravitz
Musik news
Lenny Kravitz wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Games news
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
Tv & kino
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
Per Doppeltipp das Display ausschalten
Das beste netz deutschlands
Per Doppeltipp das Display ausschalten
KI wird auch das Reisen verändern
Das beste netz deutschlands
KI wird auch das Reisen verändern
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
Samantha Kerr
Fußball news
Fußball-Star Kerr bestreitet rassistische Beleidigung
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?
Reise
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?