Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Katzenhai auf Borkum gerettet

Die Polizei hat einen angespülten Katzenhai auf Borkum gerettet. Das seltene Tier in der Nordsee befand sich in keinem guten Zustand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Passant fand den Katzenhai am Sonntag am Südstrand. Die Polizei sicherte das Tier und informierte das Nordsee-Aquarium. Dort soll der Meeresbewohner nun wieder aufgepäppelt werden.
Katzenhai
Ein Katzenhai schwimmt in einem Aquarium des Multimar Wattforums . © Markus Scholz/dpa

In den küstennahen Gewässern der deutschen Nordsee gibt es nach Angaben des Multimar Wattforums in Tönning (Kreis Nordfriesland) drei Haiarten, sogenannte Grundhaie: den Kleingefleckten Katzenhai, den Großgefleckten Katzenhai und den Glatthai. Hundshaie sind eher vor Helgoland zu finden. Doch vor der Wattenmeerküste sind die Haie eher selten. Die genaue Population der Katzenhaie vor den deutschen Küsten ist nicht bekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Biden bei «Late Night with Seth Meyers»
People news
US-Präsident Biden in Sendung von Komiker Seth Meyers
Eugene Levy
People news
Eugene Levy wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
Signal führt Nutzernamen ein
Das beste netz deutschlands
Alternative Kontaktaufnahme: Signal führt Nutzernamen ein
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Christian Horner
Formel 1
Bericht: Horner-Ermittlung abgeschlossen bei Red Bull
Für Kassenwechsel lieber Rat holen
Job & geld
Von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenkasse