Niedersächsische Landkreise fordern Energiepreisdeckel

Angesichts der deutlich gestiegenen Kosten für Gas und Strom fordern Niedersachsens Landkreise einen Energiepreisdeckel. Das Problem müsse am Anfang der Energiekette und nicht an deren Ende gelöst werden, hieß es in einer am Montag verbreiteten Mitteilung des niedersächsischen Landkreistags.
Eine Frau dreht an einem Heizungsthermostat. © Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Die bisherige Krisenbekämpfung konzentriere sich auf Einmalzahlungen, Erhöhung staatlicher Transferzahlungen, punktuelle Hilfsprogramme und Härtefallfonds. Das ist nach Einschätzung des Landkreistags zu ungenau, aufwendig und teuer. Der Landkreistag vertritt die Interessen der 36 niedersächsischen Landkreise und der Region Hannover gegenüber der Landregierung und dem Landtag.

Auf eine Strompreisbremse hatte sich die Ampel-Koalition bereits verständigt. Demnach sollen Privathaushalte die Strommenge für einen Basisverbrauch zu einem vergünstigten Preis erhalten - ebenso wie kleine und mittlere Unternehmen. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hatte zuletzt von der Bundesregierung gefordert, dass ein Gaspreisdeckel im Oktober stehen müsse.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Fülle» oder Müller? - DFB-Team im Costa-Rica-Tunnel
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Tv & kino
Featured: Grey’s Anatomy Staffel 20: Geht die Krankenhausserie weiter?
Internet news & surftipps
Fake-News: Twitter geht nicht mehr gegen Corona-Falschinformationen vor
Tv & kino
Featured: Spielberg verfilmt Bullitt: Das ist bisher über die Adaption mit Bradley Cooper bekannt
Auto news
Die Wiedergeburt von Lancia: Drei Klicks für drei neue Modelle
Das beste netz deutschlands
Featured: ServiceZoom: Mit diesen Videos findest Du den richtigen Vodafone-Service für Deine Produkte oder Störungen
Handy ratgeber & tests
Featured: OnePlus 11: Diese Ausstattung soll Dir das Top-Handy bieten
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Regierung: Ministerpräsident Weil für «Energiesockel» zum Festpreis
Regional baden württemberg
Energiepreise: Stadtwerke rechnen mit hohen Zahlungsausfällen im Land
Regional mecklenburg vorpommern
Wohnen: Mieterverband fordert besseren Schutz und Hilfen
Wirtschaft
«Konzertierten Aktion»: Scholz: «Werden auch das Preisproblem in den Griff bekommen»
Wirtschaft
Energie: Strompreisbremse: Wie Verbraucher entlastet werden sollen
Wohnen
30 Cent je Kilowattstunde?: Strompreisbremse: Wie Verbraucher entlastet werden sollen
Regional hamburg & schleswig holstein
Energiepreiskrise : Landtag sucht nach Wegen für Hilfe in der Energiepreiskrise
Regional niedersachsen & bremen
Energie: Kommunen bereiten sich auf längere Stromausfälle vor