Ehepaar getötet: Polizei fahndet nach Sohn

Nach der Tötung eines Ehepaares in Neustadt am Rübenberge fahndet die Polizei öffentlich nach dem tatverdächtigen Sohn der Frau. Die Staatsanwaltschaft Hannover veröffentlichte am Freitag Fotos des 27-Jährigen und bat um Hinweise. Es wurde aber davor gewarnt, den Gesuchten anzusprechen, weil er möglicherweise bewaffnet sei. Stattdessen solle die Polizei verständigt werden.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die 53 Jahre alte Mutter und ihr 59 Jahre alter Ehemann waren am Montag tot in ihrem Haus in Neustadt in der Region Hannover gefunden worden. Der Sohn steht im Verdacht, das Ehepaar irgendwann nach dem 20. Mai mit einem Messer getötet zu haben. Das Motiv sei bislang ungeklärt. Nach der Tat sei der 27-Jährige geflohen. Die Fahndung nach ihm sei bislang ergebnislos verlaufen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Argentinien nach Elfmeterkrimi im Halbfinale
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Tv & kino
Island: Europäischer Filmpreis wird verliehen
Internet news & surftipps
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Region Hannover: Ehepaar wurde laut Obduktion erstochen: Kein Tatverdächtiger
Panorama
Kriminalität: Niedersachsen: Ehepaar wurde laut Obduktion erstochen
Regional niedersachsen & bremen
Region Hannover: Ehepaar getötet: Polizei nimmt Sohn am Bahnhof fest
Panorama
Kriminalität: Polizei sucht Mann nach Tötungsdelikt in NRW 
Regional niedersachsen & bremen
Flucht: Polizei sucht Mann nach Tötung in NRW und Niedersachsen
Panorama
Nordrhein-Westfalen: Schütze nach Schüssen in Oberhausen gesucht
Panorama
Kriminalität: Verschwundene 56-Jährige: Tatverdächtiger festgenommen
Regional bayern
Ermittlungen: Tödliche Schüsse in Nürnberg: Polizei bittet Bürger um Hilfe