Babyleiche entdeckt: Polizei befragt zwei Personen

24.05.2022 In Hannover ist ein toter Säugling gefunden worden. Die Polizei befrage derzeit einen 22-jährigen Mann und eine 27 Jahre alte Frau, teilten die Beamten am Dienstag mit. Nach Medienberichten wurde die Babyleiche in einer Mülltonne entdeckt. Die Hintergründe sind bisher unklar. Ermittler sicherten am Nachmittag Spuren am Fundort im Stadtteil Misburg-Nord.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

2. bundesliga

Trauerfeier im HSV-Stadion: «Einer von uns - nur besser»: Abschied von Uwe Seeler

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Flip4: Alle Infos zum neuen 5G-Smartphone im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Babyleiche entdeckt - Polizei befragt zwei Personen

Regional niedersachsen & bremen

Hannover: Babyleiche in Mülltonne: Noch kein Ergebnis der Obduktion

Regional niedersachsen & bremen

Babyleiche am Rheinufer in Köln gefunden

Regional niedersachsen & bremen

Fund von Babyleiche: Mutmaßlich Mutter festgenommen

Panorama

Kriminalität: Frau nach Fund von Babyleiche festgenommen

Regional bayern

Notfall: Junge und Frau nach Sturz aus Hochhaus in Erlangen tot

Panorama

Kriminalität: Tote Frau in Auto in Mercedes-Parkhaus in Stuttgart gefunden

Panorama

Kriminalität: Niedersachsen: Ehepaar wurde laut Obduktion erstochen