23-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein 23-Jähriger ist in Hannover mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Täter stach seinem Opfer in der Nacht zum Dienstag aus einer Gruppe heraus plötzlich in den Rücken, wie die Polizei mitteilte. Der junge Mann brach zusammen, war zwischenzeitlich nicht mehr ansprechbar und kam ins Krankenhaus. Der etwa 25 Jahre alte Täter entfernte sich unerkannt mit einer Personengruppe. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat in der Nähe des Maschsees und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
American Football: Raiders verlieren drittes Spiel in NFL
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Weimar: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung nach Tätern
Regional berlin & brandenburg
Streit: Messerstiche ins Bein: Mann im Prenzlauer Berg verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Marzahn: Juwelier bei Raubüberfall mit Messer schwer verletzt
Regional bayern
Gerichtsprozess: ICE Passau-Hamburg: Prozess gegen Messerangreifer ab Oktober
Regional thüringen
Erfurt: Mann bei Auseinandersetzung vor linkem Szenetreff verletzt
Regional sachsen
Groß-Gerau: Mitschüler schlagen 17-Jährigen und verletzen ihn schwer
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Messerattacke: Ermittler starten Öffentlichkeitsfahndung
Regional niedersachsen & bremen
Polizeieinsatz: Zwei Schwerverletzte nach Streit in Neukölln