84-jährige Radfahrerin in Nordhorn schwer verletzt

Eine 84-jährige Frau ist in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) auf ihrem Pedelec mit einem Auto kollidiert und hat sich dabei schwer verletzt. Am Freitag fuhr die Radfahrerin über einen Parkplatz und stieß mit einer 52 Jahre alten Autofahrerin zusammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Daraufhin fiel die 84-Jährige zu Boden und verletzte sich am Kopf. Weitere Informationen zum Unfall waren zunächst nicht bekannt.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Turnier in Katar: Brasilien geschockt: Kroatien zieht ins WM-Halbfinale ein
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Tv & kino
Island: Europäischer Filmpreis wird verliehen
Internet news & surftipps
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Diepholz: Pedelecfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto
Regional niedersachsen & bremen
Unfall: Falschfahrerin verursacht Unfall auf A30: Vier Verletzte
Regional berlin & brandenburg
Verkehr: 59-Jähriger schwebt nach Motorradunfall in Lebensgefahr
Regional hessen
Emsland: Auto kommt von Straße ab und fährt in Gruppe: Frau stirbt
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Frau zweimal entführt: Mitangeklagter sagt aus
Regional hamburg & schleswig holstein
Landgericht Hamburg: Opfer im Prozess um Entführungen: Tägliche Herausforderungen
Regional niedersachsen & bremen
Landgericht Hamburg: Prozess um zweimalige Entführung von Frau beginnt erneut
Regional niedersachsen & bremen
Harburg: Auffahrunfall in Elstorf: Beifahrer schwer verletzt