Polizei nimmt mutmaßliche Schockanruf-Betrügerin fest

Bei einer fingierten Geldübergabe hat die Polizei in Göttingen eine mutmaßliche Schockanruf-Betrügerin festgenommen. Gegen die mehrfach vorbestrafte 22-Jährige wurde am Mittwoch ein Untersuchungshaftbefehl erlassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. © David Inderlied/dpa/Illustration

Die Festnahme gelang den Ermittlern in enger Zusammenarbeit mit dem 68-jährigen Mann, den sich die mutmaßlichen Betrügerinnen als Opfer ausgesucht hatten. Eine vermeintliche Polizistin hatte ihn am Mittwoch angerufen und vorgegeben, seine Ehefrau habe einen tödlichen Unfall verursacht. Anschließend behauptete eine angebliche Anwältin am Telefon, er müsse eine Kaution von mehreren Zehntausend Euro hinterlegen, um die Verhaftung seiner Frau zu verhindern. Der 68-Jährige bemerkte den Betrug, ließ sich auf die Forderung eines Treffens zur Geldübergabe ein und verständigte parallel die Polizei. Am vereinbarten Ort konnten die Ermittler dann die 22-Jährige festnehmen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: 0:2 in Porto: Seoane muss um Job bangen, Gerüchte um Alonso
Internet news & surftipps
Börsen: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
People news
Rechtsstreit: Angelina Jolie erhebt neue Vorwürfe gegen Brad Pitt
Tv & kino
«Megalopolis»: Francis Ford Coppola holt Dustin Hoffman für Film an Bord
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Auto news
Flache Limousine: Möglichst wenig Widerstand: Hyundai fährt Ioniq 6 vor
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Kreis Augsburg: Hundertjährige überlistet Telefonbetrüger
Regional nordrhein westfalen
Wesel: Polizistin bewahrt Rentnerin vor Verlust ihrer Ersparnisse
Regional bayern
Polizei: Senioren durchschauen Telefonbetrug: Betrüger festgenommen
Regional bayern
Kriminalität: Seniorin übergibt Erspartes und Gold an Betrüger
Regional bayern
München: Telefonbetrug: Rentnerin übergibt mehr als 400.000 Euro
Regional nordrhein westfalen
Trickbetrüger: Pizzafahrer verhindert Betrug an Seniorin
Regional bayern
Schweinfurt : Krankenhausmitarbeiterin rettet Rentner vor Telefonbetrug
Regional mecklenburg vorpommern
Ermittlungen: Frau aus Stralsund verliert bei Betrug 35.000 Euro