EWE: Netze für zwei LNG-Terminals in Wilhelmshaven gerüstet

In Wilhelmshaven könnte ein weiteres schwimmendes LNG-Terminal entstehen. Für den Transport des Gases braucht es die passende Infrastruktur. Der Energieversorger EWE fürchtet jedoch künftig keine Überlastung der Netze in der Region.
An dem zukünftigen Importterminal für Flüssigerdgas (LNG) finden Bauarbeiten statt. © Sina Schuldt/dpa

Die Ferngasnetze in der Region um Wilhelmshaven würden auch dann nicht überlastet, wenn dort noch ein zweites Terminal für Flüssigerdgas (LNG) entstünde - zu dieser Einschätzung kommt der Oldenburger Energieversorger EWE. Das Unternehmen baut derzeit eine rund 70 Kilometer lange Pipeline von Sande (Friesland) nach Nüttermoor (Ostfriesland), um Erdgas zu transportieren, das künftig per Schiff in Wilhelmshaven ankommen soll.

Dazu arbeitet EWE mit dem Ferngasleitungsnetzbetreiber OGE zusammen, der eine Anbindungsleitung von Wilhelmshaven nach Etzel (Ostfriesland) errichtet.

In Wilhelmshaven soll noch in diesem Winter ein schwimmendes LNG-Terminal den Betrieb aufnehmen, das der Betreiber Uniper um einen dauerhaften Hafen erweitern will. Niedersachsens Energieministerium prüft gegenwärtig zudem den Bau eines weiteren schwimmenden Terminals an dem Standort, wie ein Sprecher bestätigte. Dazu stimme man sich unter anderem mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ab.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Costa Rica leistet DFB-Team riesige Hilfe: Sieg gegen Japan
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Tv & kino
Medien: Thrillerserie «Echo 3»: Luke Evans als US-Elite-Soldat
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Energie: Pipeline für LNG-Terminal Wilhelmshaven zur Hälfte fertig
Regional niedersachsen & bremen
Gas: Neue Pipeline für LNG-Terminal soll in Rekordzeit entstehen
Wirtschaft
Niedersachsen: Grünes Licht für vorzeitigen Baubeginn von LNG-Pipeline
Regional niedersachsen & bremen
Energieversorgung: Fristende für Einwände zu Gas-Pipeline für LNG-Import früher
Regional hamburg & schleswig holstein
Energie: Wilhelmshaven bekommt weiteres Terminal für Flüssigerdgas
Regional mecklenburg vorpommern
Gasversorgung: Bundesregierung mietet weiteres Flüssiggas-Terminal
Wirtschaft
Wilhelmshaven: Bundesregierung mietet weiteres Flüssiggas-Terminal
Regional hamburg & schleswig holstein
Energie: SH Netz bereitet Versorgungsumstellung auf Flüssiggas vor