Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußgänger von Auto überrollt und tödlich verletzt

Ein Fußgänger ist bei Friesoythe (Landkreis Cloppenburg) von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Zunächst war der 58 Jahre alte Fußgänger am frühen Montagabend bei Dunkelheit von einem ersten Auto erfasst worden, als er eine Straße überqueren wollte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
Notaufnahme
Ein Schild mit der Aufschrift «Notaufnahme» hängt an einem Krankenhaus. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Dabei wurde der Mann auf die Gegenfahrbahn geschleudert und von einem weiteren Auto, in dem eine 67 Jahre alte Frau fuhr, überrollt. Rettungskräfte eilten zum Unfallort. Der Fußgänger wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Wie genau es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Die Polizei geht von einem Unglück aus. Möglicherweise hatte der Fußgänger laut den Beamten die Geschwindigkeit des ersten herannahenden Autos unterschätzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden