Ein Toter bei Feuer in Werkstatt: Rauch über Wilhelmshaven

Viele Rettungskräfte eilen zu einem Großbrand im Süden von Wilhelmshaven: Zwei Männer werden aus einem brennenden Werkstattgebäude gerettet - für einen kommt jede Hilfe zu spät.
Großbrand in Wilhelmshavener Werkstatt
Zwei Feuerwehrmänner löschen das Feuer in der Halle. © Lars Klemmer/dpa

Bei einem Großbrand in einer Autowerkstatt in der Wilhelmshavener Südstadt ist ein Mann ums Leben gekommen. Ein weiterer wurde schwer verletzt, wie die Polizei und die Stadtverwaltung am Donnerstag mitteilten. Demnach war das Feuer in dem Gebäude, das auch als Lagerhalle diente, aus bislang unbekannter Ursache am Mittag ausgebrochen. Rund 70 Rettungskräfte waren über Stunden damit beschäftigt, die Flammen zu bekämpfen und eine Ausbreitung des Brandes auf andere Gebäude zu verhindern. Viel Rauch stieg zeitweise über dem Brandort auf. Anwohner wurden deshalb zwischenzeitlich über die Warn-App Katwarn aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten und Lüftungsanlagen abzuschalten.

Einsatzkräfte retteten laut der Stadtverwaltung die beiden Männer, die beim Ausbruch des Feuers in dem Gebäude waren. Beide wurden im Freien reanimiert. Der eine Mann war so schwer verletzt, dass er noch am Brandort starb. Der andere Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht.

Das betroffene Werkstattgebäude brannte den Angaben zufolge komplett nieder. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, kam es durch das Feuer auch zu einer Explosion in der brennenden Halle. Die Ursache soll ein in der Werkstatt gelagerter Gasbehälter oder Autotank gewesen sein, hieß es. Der Brandort wurde weiträumig abgesperrt. Zudem wurden benachbarte Gebäude evakuiert.

Was das Feuer ausgelöst hatte, war zunächst nicht klar. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf. Auch der entstandene Schaden war zunächst nicht bekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Till Lindemann
Musik news
Till Lindemann lässt Vorwürfe zurückweisen
Rammstein
Musik news
Volles Stadion trotz Protests - Rammstein in München
Doppelspitze
Fußball news
Neue DFL-Geschäftsführung: Lenz und Merkel übernehmen
Genesungsbegleiter helfen psychisch Erkrankten
Gesundheit
Genesungsbegleiter helfen psychisch Erkrankten
Mitsubishi Colt feiert Comeback als Klon
Auto news
Mitsubishi Colt feiert Comeback als Klon
Joko Winterscheidt
Tv & kino
Joko Winterscheidt: Klima statt Klamauk
Google
Internet news & surftipps
Google erneuert deutsche Straßenbilder in Dienst Street View
Rishi Sunak
Internet news & surftipps
London kündigt Gipfeltreffen zu Künstlicher Intelligenz an